Tool_in_action_1600px

Logistiklösung schafft Mehrwert

Die Sandvik Machining Solutions AB, ein Geschäftsbereich der Sandvik Gruppe, ist der weltweit grösste Hersteller von Schneidwerkzeugen. Der schwedische Konzern vertraut seit Jahrzehnten auf die Produkte und Dienstleistungen von SFS. Die enge Zusammenarbeit zwischen den beiden Firmen erstreckt sich von der Produktentwicklung über die Herstellung bis hin zur Lieferung. Das eingeführte Logistikkonzept führt zu deutlich reduzierten Beschaffungszeiten.

Added Value


  • Reduktion der Lieferzeit
  • Optimierung der verfügbaren Lagerbestände
  • Verbesserte Produktionsauslastung
  • Kostenreduktion durch effiziente und flexible Planung
Sandvik_Inserts_1600px

Langjährige Zusammenarbeit

Sandvik Machining Solutions AB konzentriert sich auf Produkte und Lösungen für die metallverarbeitende Industrie. Auf diesem Gebiet vertraut das Unternehmen seit über 40 Jahren auf die Produkte von SFS. Als bevorzugter Lieferpartner überzeugt das Unternehmen durch sein hohes Qualitätsniveau über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Die Befestiger erfüllen höchste Anforderungen bezüglich Sicherheit. Sie loten die Grenzen des physikalisch-technisch Machbaren neu aus.

Durch die enge Zusammenarbeit hat sich im Laufe der Jahre ein enges Vertrauensverhältnis gebildet. Die Spezialisten von SFS unterstützen die Realisierung von Projekten von der Entwicklung über Machbarkeitsabklärungen, Herstellung von Prototypen bis hin zur Herstellung der Serienteile. Das Angebot wird durch technische Seminare direkt beim Kunden ergänzt.

Sandvik Machining Solutions AB über die Zusammenarbeit mit SFS:
«SFS ist ein sehr wichtiger Partner von Sandvik Machining Solutions AB. Sie verfügen über ein reichhaltiges Know-how auf dem Gebiet der Befestiger für Wendeschneidplatten. Davon möchten wir in Zukunft noch mehr profitieren und die Zusammenarbeit weiter ausbauen.»
CTF_Sandvik_7_web

Innovative Logistiklösung

Sandvik Machining Solutions AB profitiert auch von der einfachen und für jede Gruppengesellschaft individualisierte Bestellabwicklung. Ein zusätzlicher Kundennutzen ist das gemeinsam ausgearbeitete Verpackungskonzept: Teile werden entsprechend den Wünschen und Anforderungen in kleinen Einheiten verpackt und etikettiert. Die Bandbreite reicht von zwei bis 100 Teile pro Verpackung. Aktuell werden ca. 200 verschiedene Produkte an Sandvik Machining Solutions AB geliefert.

Sandvik Machining Solutions AB über die Zusammenarbeit mit SFS:
«SFS zählt zu den Lieferanten, die einen erheblichen Beitrag zum Erfolg von Sandvik Machining Solutions AB leisten. Eine entscheidende Rolle spielen dabei der bei SFS gelebte Prozess der ständigen Verbesserung und die proaktive Zusammenarbeit mit uns. Ein gutes Beispiel dafür ist die gemeinsame Entwicklung des neuen Logistikkonzepts.»
CoroMill390_1600px

Inventing success together

Um noch flexibler und schneller auf Kunden- und Marktbedürfnisse eingehen zu können, sind kurze und verlässliche Wiederbeschaffungszeiten gefragt. Beide Unternehmen haben in diesem Zusammenhang gemeinsam ein neues Konzept erarbeitet, mit dem die Lieferzeiten massiv reduziert wurden: Unter anderem wurde der Kundentakt von Sandvik Machining Solutions AB abgebildet. Durch Einbezug von Wertstromverfahren wird sichergestellt, dass die richtigen Teile in den richtigen Mengen zur richtigen Zeit zur Verfügung stehen. Somit wird genau die Menge an Befestigungslösungen produziert, die der Kunde benötigt. Gleichzeitig wird damit eine markante Reduktion der Lagerbestände und eine verbesserte Produktionsauslastung erreicht. Bei einer Bestellung sind die entsprechenden Teile bereits versandfertig beziehungsweise gerade in der Produktion und damit kurzfristig verfügbar.

Kontakt & Services