SFS Group Annual General Meeting

28. GV der SFS Group

Aufgrund der COVID-19-Situation hat der Verwaltungsrat der SFS Group entschieden, an der 28. Generalversammlung der SFS Group AG vom 22. April 2021 als einzige Möglichkeit der Teilnahme die schriftliche oder elektronische Stimmabgabe und Vollmachterteilung an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter zuzulassen.

Physische Teilnahme nicht möglich

Die Generalversammlung vom 22. April 2021 wird gestützt auf Art. 27 der bundesrätlichen Verordnung 3 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19-Verordnung 3) wie schon im Vorjahr ohne physische Teilnahme von Aktionärinnen und Aktionären durchgeführt. Dies auch dann, wenn zum Zeitpunkt der Durchführung kein Veranstaltungsverbot gemäss Art. 6 COVID-19-Verordnung besondere Lage mehr gelten sollte. Die Ausübung der Stimmrechte kann via schriftliche oder elektronische Vollmacht an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter delegiert werden. Die Generalversammlung findet in den Räumlichkeiten der SFS Group AG in Heerbrugg (Schweiz) im Beisein des unabhängigen Stimmrechtsvertreters und der Revisionsstelle statt.

Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte der unten angeführten Einladung.

Kontakt & Services

Das könnte Sie auch interessieren