FrontBuildingFive_web

Kunst von innen und aussen

SFS Produkte schmücken das neue Museumsgebäude der amerikanischen Kunst- und Handwerksbewegung (MAACM) in Florida. Viele Kunstliebhaber erwarten die Eröffnung des Museums der amerikanischen Kunst- und Handwerksbewegung (MAACM) in St. Petersburg, Florida sehnsüchtig. Das neue Museum, das seine Türen vorraussichtlich ab Anfang 2021 öffnen wird, verwendet das Befestigungssystem NV1 von NVELOPE®, um die exotischen Granitpaneelen zu stützen, die den westlichen Teil des Gebäudes bedecken.

Added Value


  • Flexible Befestigungslösung, die sich unebenen Strukturen anpasst
  • Einfache und schnelle Montage
  • Wetterfest

Ein Gebäude voller Schätze

Das 90-Millionen-Dollar Bauwerk umfasst fünf Stockwerke und eine Fläche von rund 12’700 m². Die Exponate zeigen umfangreiche Sammlungen von Möbeln, Töpferwaren, Fliesen, Metallarbeiten, Fotografien und vielem mehr aus der Jahrhundertwende. Darüber hinaus wird das zukünftige Zentrum eine grosse Bibliothek, Veranstaltungsräume, Grafikdesignstudios und ein Restaurant anbieten.

FrontBuildingSeven_web

Die flexible Befestigungslösung des NV1 Systems überzeugt

Für die Fassadenbefestigung hat sich der Projektdesigner Alfonso Architects aus verschiedenen Gründen für SFS entschieden. Vor allem die Anpassungsfähigkeit von NVELOPE® überzeugte ihn. Das NV1 System passt sich unebenen Strukturen an, trotzt den Wetterbedingungen der Golfküste und schützt die Paneelen vor Ausdehnung und Kontraktion. Zudem besticht das System durch seine einfache Befestigungslösung für die über 3’700 m² schönen Granit-Paneelen, die an der westlichen Gebäudeseite angebracht wurden. Die horizontalen Trimstone-Platten wurden an das vertikale NV1 System befestigt.

NVELOPE®’s NV1 System ist vorgefertigt mit Wärmeisolatoren erhältlich, um den Wärmebrückeneinfluss zu verringern und die chemische Reaktion zu verhindern, die zwischen der Aluminiumhalterung und dem Kalk in einer Betonkonstruktion auftreten kann. Vertikale Abstandsgrössen liegen zwischen 40 und 300 mm.

Andrew Resch, Project Supervisor des Bauunternehmers MG McGrath
«Wir sind vom NVELOPE®’s thermisch isolierten einstellbaren Fassadenschienensystem beeindruckt. Die einfache Installation und flexible Anpassung waren zwei Schlüsselfaktoren für die erfolgreichen Fassadenbefestigungsarbeiten im Museum der amerikanischen Kunst- und Handwerksbewegung.»
FrontBuildingTwo_web

Eröffnung wird gespannt erwartet

Die Öffentlichkeit wartet gespannt darauf, die Ausstellung des neuen Museums besichtigen zu können. Die wachsende Sammlung an Kunst-und Handwerken der weltweit besten Künstler wird mit Sicherheit jeden beeindrucken und inspirieren. Die Fassade lässt zumindest äusserlich erahnen, dass die Besucher ebenso ein faszinierendes Erlebnis in der Museumsausstellung haben werden!

Verwendete Technologien

Kontakt & Services